S*R*F*D - SATELIS ROLLER FREUNDE DEUTSCHLAND - S*R*F*D

Ein freies Forum für Peugeot Scooter und Freunde anderer Großroller ab 125 cm³
Aktuelle Zeit: 19. November 2018 01:25

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Rollertreffen 2018
BeitragVerfasst: 17. Oktober 2018 19:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29. Juli 2008 19:36
Beiträge: 787
Rollertyp: Satelis 250, Majesty 400
Vorname: Walter
Wohnort: 66113 Saarbrücken
Ich denke auch 2019 sollt es wieder ein Satelistreffen geben. Ich wäre wieder für Sontra. Weil die Gegend gibt auch noch für 2019 Tour technisch noch einiges her. Z. B. ein Fahrt in den Harz (ich war da noch nie) Sankt Andreasberg könnte ich mir hier gut vorstellen. Nach Willingen die Skisprungschanze besichtigen. Leute die oben in dieser Gegend wohnen wissen bestimmt noch mehr interessante Ziele. Dasselbe Hotel wie dieses Jahr wäre in meinen Augen nicht verkehrt. Wieder ab Donnerstag bzw. optional Freitag (bei denen die Anreise Donnerstag nicht möglich ist) wäre bestimmt für die meisten passend. Noch neh bitte. Bitte nicht an Vatertag.
Ich hoffe. dass der eine andere sich erklärt. Kann mir jemand die Telefonnummer von Mikel senden.

Gruß
Walter


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Satelistreffen 2019
BeitragVerfasst: 29. Oktober 2018 13:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26. Juni 2008 06:59
Beiträge: 151
Rollertyp: Satelis 500 Ex
Vorname: Lorenz
Wohnort: Pentling
Ich denke da so wie Walter. Die Gegend rund um Sontra hat mir auch sehr gut gefallen und die Abende im Kreise der Rollerfreunde sind immer ein Gewinn. Besonders der Abend bei Bettina und Mikel war ein echter Hit. Es wäre natürlich klasse, wenn wir wieder so einen tollen, familiären Abend genießen dürften, aber wir sollten die beiden nicht überstrapazieren und das Treffen nicht davon abhängig machen.

Ich bin auf jeden Fall dabei. Wenn es nicht der Vatertag sein soll, bleiben im Juni die Zeiten vom 06. - 9., oder 13. - 16., oder 20. - 23 Juni, jeweils Donnerstag bis Sonntag.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Satelistreffen 2019
BeitragVerfasst: 30. Oktober 2018 11:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29. Juli 2008 19:36
Beiträge: 787
Rollertyp: Satelis 250, Majesty 400
Vorname: Walter
Wohnort: 66113 Saarbrücken
Das sehe ich auch so. Das bei Mikel sollte nur eine einmalige Sache gewesen sein. Im Hotel konnte man auch schön zusammen sitzen. Vielleicht ist auch ein Fest irgendwo in der Nähe. Über was ich mir mehr Gedanken mache ist, dass sich außer dir bis her noch keiner gemeldet hat.

Gruß
Walter


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Satelistreffen 2019
BeitragVerfasst: 30. Oktober 2018 16:49 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 25. Juni 2008 21:09
Beiträge: 1301
Rollertyp: Satelis 400 Premium 2
Vorname: Herbert-Ingo Enrico
Wohnort: Hildesheim
Hallo
es ist ja auch noch ein bissel Zeit bei uns sieht es zur zeit so aus das wir das Woende 21-23 Juni können,


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Satelistreffen 2019
BeitragVerfasst: 31. Oktober 2018 18:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26. Juni 2008 06:59
Beiträge: 151
Rollertyp: Satelis 500 Ex
Vorname: Lorenz
Wohnort: Pentling
Das verlängerte Wochenende 20.-23.Juni wäre mir auch am liebsten, weil da der Donnerstag Fronleichnam ist. Sicher schauen noch andere Forumsmitglieder rein und die wirklich interessierten werden kommen. Ich freue mich.schon drauf.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Satelistreffen 2019
BeitragVerfasst: 1. November 2018 15:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. März 2009 01:09
Beiträge: 602
Rollertyp: Satelis 400 (ABS), Bj.2011
Vorname: Jörg
Wohnort: 91744 Weiltingen
Servus Walter,

Auch bei mir ist das verlängerte Wochenende vom 20.-23.Juni Favorit.

Bei den letzten Treffen gingen die Buchungen/Zusagen z.T. bis in den März - oder noch später.

Ich gehe auch für 2019 im Großen und Ganzen von denjenigen wie dieses Jahr aus. Und Sontra halte ich auch für sehr passend. Sowohl das Hotel als auch die zentrale Lage in Deutschland sind sehr gut.

Auch ich freue mich schon drauf :freude: . (Nur die Wartezeit nervt noch - und Mikels Tel-Nr. kannst du bei ihm per PN anfragen)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Satelistreffen 2019
BeitragVerfasst: 5. November 2018 20:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29. Juli 2008 19:36
Beiträge: 787
Rollertyp: Satelis 250, Majesty 400
Vorname: Walter
Wohnort: 66113 Saarbrücken
Fronleichnam würde mir auch passen. Da wären wir schon vier.

Gruß
Walter


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Satelistreffen 2019
BeitragVerfasst: 5. November 2018 21:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. März 2009 01:09
Beiträge: 602
Rollertyp: Satelis 400 (ABS), Bj.2011
Vorname: Jörg
Wohnort: 91744 Weiltingen
Ich könnte eine Kyffhäuser-Tour für den Freitag vorbereiten. Wären aber hin und zurück fast 300 km und somit ca. 6 Std. stramme Fahrzeit.

Auf'm Rückweg könnten wir dann aber auch die "Harzer Roller" auflesen :ätsch:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Satelistreffen 2019
BeitragVerfasst: 6. November 2018 14:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Mai 2012 12:22
Beiträge: 37
Rollertyp: Suzuki burgman 650
Vorname: Volker
Wohnort: 46359 Heiden
Hallo Jörg,

ich habe mich soeben vom 20.-25.06.2019 im Hotel Link "eingeschrieben".

Dein Tourenangebot in allen Ehren aber 300 km/6 Std. netto Fahrzeit ist
schon eine Hausnummer. Wegen meiner darf es gerne auch etwas weniger
sein, damit wir auch noch Zeit zum Quatschen, Essen und Trinken haben.

Wir können den "Harzern" ja entgegenfahren und uns auf einen Treffpunkt
zum Mittagessen und gemeinsamer Weiterreise verständigen. :five:

Ich freu mich drauf!!

Gruß
Volker


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Satelistreffen 2019
BeitragVerfasst: 6. November 2018 22:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29. Juli 2008 19:36
Beiträge: 787
Rollertyp: Satelis 250, Majesty 400
Vorname: Walter
Wohnort: 66113 Saarbrücken
Ich führe oft Touren mit vielen Rentner. 250 km sind das mindeste was die Fahren wollen. 300 km sind keine Seltenheit. Entscheidend ist das Tempo der Fahrt, das habe ich mit der Zeit gelernt. Wir sollten jedoch die Freitagstour wie fast die ganzen Jahre zuvor kurzfristig entscheiden. Aber wir sollten jetzt Schritt für Schritt vor gehen. Was man auf jeden Fall feststellen kann ist, dass Interesse da ist. Mal neh allgemeine Frage. Ab welcher Personenzahl sollte denn das Treffen stattfinden. Ich denke so ab 10 sollten wir es tun.
Bis jetzt Walter, Knoedel, Jörg, Lorenz, mit leichten Fragezeichen Ingo u. Christine. Wären wir schon mal sechs. Lässt sich also gut an.

Gruß
Walter


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Satelistreffen 2019
BeitragVerfasst: 8. November 2018 12:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. März 2009 01:09
Beiträge: 602
Rollertyp: Satelis 400 (ABS), Bj.2011
Vorname: Jörg
Wohnort: 91744 Weiltingen
Zitat:
Hallo Jörg,

ich habe mich soeben vom 20.-25.06.2019 im Hotel Link "eingeschrieben".

Dein Tourenangebot in allen Ehren aber 300 km/6 Std. netto Fahrzeit ist
schon eine Hausnummer. Wegen meiner darf es gerne auch etwas weniger
sein, damit wir auch noch Zeit zum Quatschen, Essen und Trinken haben.

Wir können den "Harzern" ja entgegenfahren und uns auf einen Treffpunkt
zum Mittagessen und gemeinsamer Weiterreise verständigen. :five:

Ich freu mich drauf!!

Gruß
Volker
Servus Volker,

wenn ich eine Tour vorbereite bdeuted das nicht, dass ich die Tour mache ... könnte ja auch zum Wegschicken anderer gedacht sein ...
:ätsch:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Satelistreffen 2019
BeitragVerfasst: 8. November 2018 14:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26. Juni 2008 06:59
Beiträge: 151
Rollertyp: Satelis 500 Ex
Vorname: Lorenz
Wohnort: Pentling
Nachdem die Konturen unsere Rollertreffens 2019 sich abzeichnen schlage ich vor, dass der Thread von unserem lieben Administrator Lutz an den dafür vorgesehenen Platz (13. Rollertreffen) transferiert wird. Dort ist zwar Platz vorgesehen, es steht aber leider noch kein Beitrag drin, obwohl wir schon mitten in der Diskussion sind.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Rollertreffen 2018
BeitragVerfasst: 9. November 2018 17:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29. Juli 2008 19:36
Beiträge: 787
Rollertyp: Satelis 250, Majesty 400
Vorname: Walter
Wohnort: 66113 Saarbrücken
Hallo Lutz, vielen Dank, dass du auf mein Mail so schnell reagiert hast und die Beiträge verschoben hast.

Gruß
Walter


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Rollertreffen 2018
BeitragVerfasst: 9. November 2018 17:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29. Juli 2008 19:36
Beiträge: 787
Rollertyp: Satelis 250, Majesty 400
Vorname: Walter
Wohnort: 66113 Saarbrücken
Ich werde nächste Woche 10 Einzel- u. Zwei Doppelzimmer blocken. Sollten es mehr werden kann man bestimmt noch nachjustieren.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Rollertreffen 2019
BeitragVerfasst: 9. November 2018 18:45 
Offline
ADMINISTRATOR
Benutzeravatar

Registriert: 7. September 2009 08:07
Beiträge: 161
Rollertyp: Honda Integra
Vorname: Lutz
Wohnort: 70435 Stuttgart
Hallo
So wie mir das Mikel geschrieben hat, kümmert er sich wieder um Hotel und Alles rundherum. Es wäre, glaube ich, kontraproduktiv wenn wir uns da mit einmischen. Ich könnte mir vorstellen, dass Mikel auch andere Preise bekommt.
Also bitte keine Schnellschüsse!
Gruß Lutz


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Rollertreffen 2019
BeitragVerfasst: 10. November 2018 11:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29. Juli 2008 19:36
Beiträge: 787
Rollertyp: Satelis 250, Majesty 400
Vorname: Walter
Wohnort: 66113 Saarbrücken
Hallo Lutz,
schön mal was von wieder von dir zu lesen.
Ich finde es gut wenn Mikel sich darum kümmern will. Bloß hat er sich die ganze Zeit hier nicht zu diesem Thema gemeldet. So das wir hier etwas Ahnunslos zu diesem Thema aus seiner Richtung waren. Jetzt wo ich das Dank deiner Info weiß, freue ich mich sehr darüber, dass er das wieder in die Hand nimmt und harre voller Erwartung der Dinge die da jetzt sicherlich kommen werden.
Trotzdem wäre es nett wenn hier weiterhin Interessenten sich melden würden. Tourvorschläge z.B. sind sicherlich weiterhin willkommen.
Gruß
Walter


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Rollertreffen 2019
BeitragVerfasst: 12. November 2018 08:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26. Juni 2008 06:59
Beiträge: 151
Rollertyp: Satelis 500 Ex
Vorname: Lorenz
Wohnort: Pentling
Es ist ja wirklich noch eine ganze Zeit hin bis zum 13.Treffen der Rollerfreunde. Aber im Gegensatz zu Lutz bin ich der Meinung, dass wir es nicht wieder einer Person aufbürden sollten dafür zu sorgen, dass es uns allen gut geht. Wenn das unser Rollertreffen werden soll, sollten auch unser gemeinsames Engagement sein, dass es erfolgreich wird. Sicher ist es ein großer Vorteil, wenn ein Ortskundiger die Regie übernimmt und wenn Mikel sich dazu bereit erklärt finde ich das toll von ihm. Aber er muss das ja nicht alles allein stemmen sondern sollte sich auf substanzielle Unterstützung bei der Ausgestaltung verlassen können.
Die Anzahl der potentiellen Teilnehmer ist mittlerweile so überschaubar, dass es keine Herkulesaufgabe ist, einen Teil der Planung zu übernehmen. Wir reden von zwei Ausfahrten. Die am 21.06. für die, die schon am Donnerstag anreisen und die am 22.06 für alle Teilnehmer. Bei der Abendgestaltung hatten wir noch nie Probleme, Gesprächsthemen zu finden und uns zu unterhalten und wenn ein "offizieller" Teil stattfinden soll, hat der "Offizielle" ja die ganze Truppe abends zusammen. Ein kurzer Ruf von unserem Herbert-Ingo Enrico reicht, dafür Gehör zu verschaffen.
Mein Plädoyer geht dahin, dass wir unser Rollertreffen gemeinsam gestalten, jeder wie er kann und will.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Rollertreffen 2019
BeitragVerfasst: 12. November 2018 11:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Mai 2012 12:22
Beiträge: 37
Rollertyp: Suzuki burgman 650
Vorname: Volker
Wohnort: 46359 Heiden
Guten Morgen zusammen!

Lorenz, ich stimme dir da voll zu - viele Hände, schnelles Ende!

Auf einen großen Nachlass bei den Zimmerpreisen sollten wir bei einer
Gesamtbuchung durch eine zentrale Person vor Ort insoweit nicht zwingend
hoffen, da die Kurse (aktuell EZ: 39,- inkl. Frühstück) ja schon sehr moderat
sind.
Wir dürfen unseren "Verbindungsoffizier Mikel" in Sontra auch nicht zu sehr strapa-
zieren! Es bleibt vermutlich doch noch der ein- oder andere Punkt, bei dem er
uns allen behilflich sein wird.

Gruß
Volker


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de